Mittwoch

Rezept: Protein Schweinchen-Keks






































Einen wunderschönen Mittwoch Morgen wünsche ich euch. Da ich gestern so Lust hatte etwas zu backen, habe ich dies natürlich auch getan.  "Kiwi-Yoghurt" von Fitnessguru hatte ich noch nicht ausprobiert daher habe ich die Geschmacksrichtung gleich mal getestet.
Eigentlich hatte ich vor Kekse zu backen, im nach hinein wurde es aber eine Eigenkreation von kleinen Küchlein. Verwendet habe ich nur eine Banane, Haferflocken, gesundes Mehl, onewhey und ein Ei. Den Joghurt Geschmack hat man allerdings nicht sonderlich raus geschmeckt. War trotzdem super lecker!
Dieses kleine Proteinschweinchen habe ich mit dieser Form  gebacken und es hat recht gut geklappt. Schaut doch mal bei shipgratis.eu vorbei, dort gibt es viele süße Förmchen zum günstigen Preis.
 
Unten seht ihr die Form und den Keks umgedreht.

Viele liebe Grüße,

Jule






Kommentare:

  1. Wie süüüß! Ich liebe Kekse und wenn sie dann auch noch aus Proteinpulver gemacht sind, dann sind die ja gleich doppelt gut :)
    Schöne idee!!
    Liebst, Colli
    http://tobeyoutiful.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Lecker :) Das Schweinchen sieht super süß aus!

    Liebst
    Kathi
    Hier geht es zu meinem Blog

    AntwortenLöschen
  3. Ich brauche diese Schweini-Form in meinem Leben!!
    So cool! :D
    Liebe Grüße, Vicky

    AntwortenLöschen