Sonntag

Shades of spring


Heute Morgen wurde ich von Sonnenstrahlen geweckt. Das Erste was ich tat? Erstmal auf dem Handy abgecheckt wie lange ich mich mit ihnen vergnügen kann. 
Toll ist : Sie bleiben die ganze Woche und es wird immer wärmer. Kommt die Sonne, kommt auch meine gute Laune.

Passend zum Frühling habe ich heute meine Top 5 Frühlingslacke für euch. Ich muss wirklich sagen, bei den ganzen Lacken, fiel es mir schwer mich zu entscheiden. Besonders dezente Töne wie rosa romper room und der marshmallow von ESSIE liegen mir sehr am Herzen. Marshmallow kann man das ganze Jahr über tragen. Er deckt nur leicht und gibt ein milchiges Finish. Aber natürlich dürfen auch die Knallfarben nicht fehlen. Lounge lover, der orangene Lack, ist erst neu in meiner Sammlung. Eine schöne Mischung aus aprikot und rot, lachsig irgendwie. Zu guter Letzt die zwei kleinen Specials. Beide waren mit noch einer dritten Farbe als limited Edition vor zwei Jahren zu kaufen. Ich habe sie damals geschenkt bekommen. Full steamahead erinnert an Go ginza, falls ihr den kennt. Der Unterschied ist allerdings, dass er lauter Glitzerpartikel enthält. Genauso wie sein Bruder naughtynautical. Türkis ist so eine schöne Farbe und erinnert ans Meer. Dank der Glitzerpartikel fängt hier auch die Sonne an zu strahlen.

Im April habe ich übrigens ziemlich viele neue Sachen entdeckt. Na, Lust auf meine Favouriten ? :-)

Einen schönen ersten Maitag, 


Jule




Kommentare:

  1. Tolle Frühlingsfarben für die Nägel - ich bin aber dann doch meist für die neutralen Farben wie Weiß, deshalb mag ich den am liebsten :)
    LG
    Brini
    BrinisFashionBook

    AntwortenLöschen
  2. Romper Room ist ja schön! Ist das der, den du gestern drauf hattest? *-*

    AntwortenLöschen
  3. Die Farben sind ja alle wunderschön :) Ich lieeebe essie Lacke ja auch total :)

    Liebe Grüße, Anna
    von https://whereanna.com/

    AntwortenLöschen